Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Bernd Nicolaisen

Gefrorenes Licht

Der Schweizer Fotograf Bernd Nicolaisen fand auf Island bizarre und gewaltige, meist aus Wasser und Eis geformte Naturlandschaften. Weder Flora noch Fauna verirren sich in die Aufnahmen. So erzählen die Bilder von einer unberührten, magisch anmutenden Umwelt. In der Krypta des Großmünsters Zürich kann man zwischen dem 10. Juli und dem 21. August 2015 die teils wandfüllenden Aufnahmen betrachten.

 


Anzeige