Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Bilder der Preisträger und Finalisten in der Barlach-Halle

Ausstellung: Neuer BFF Förderpreis 2018

Mit einer Vernissage am 2. August 2018 startet die Ausstellung „Ausgezeichnet – Der Neue BFF-Förderpreis“, die im Rahmen der 7. Triennale der Photographie Hamburg in der Barlach Halle gezeigt wird. Zu sehen sind Fotoserien der Preisträger Volker Krone, Julius C. Schreiner und Daniel Chatard sowie der Finalisten Stefanie Silber, Anna Bergold, Jan Richard Heinicke, Nanna Heitmann, Lucas Kreibig, Claudio Verbano und Franceska Welp.

Die Ausstellung ist vom 3. bis 9. August jeweils zwischen 11 und 19 Uhr zu besichtigen.

Zusammen mit dem Kamerahersteller Olympus und dem Umweltfotofestival horizonte zingst vergibt der BFF jährlich den Neuen BFF-Förderpreis an Studierende der Fotografie.

Im September wird die Ausstellung im Rahmen der photokina 2018 in Köln gezeigt.


Anzeige