Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Diven-Duo

Marilyn Monroe und Coco Chanel im Porträt

Der amerikanische Fotograf Douglas Kirkland (geboren 1934) porträtierte zwei außergewöhnliche Frauen:Marilyn Monroe und Coco Chanel. „An Evening with Marilyn“ entstand 1961 für das US-Magazin Look. Marilyn wollte Seide, weiße Seide über ihrem unbekleideten Körper, sie wollte Frank Sinatra hören und sie wollte Dom Pérignon schlürfen. Nicht zuletzt ließ sie Kirkland laut dessen Aussage die Wahl zwischen Sex mit oder Fotos von ihr. Wie man sehen kann, wählte der Fotogarf letzteres. 

„Coco Chanel – Three Weeks“ entstand 1962 mit der damals 79-jährigen Modeikone. Seine Bilder zeigen die 79-jährige Mode-Ikone bei der Arbeit: amüsiert, kokett, trotzig, professionell, freundlich, jung, energiegeladen. Das Stadthaus Ulm zeigt die Ergebnisse bis 12. Januar 2020. 


Anzeige