Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Drei Blicke auf die DDR

Ursula Arnold, Arno Fischer und Evelyn Richter

Ursula Arnold (1929 bis 2012), Arno Fischer (1927 bis 2011) und Evelyn Richter (geboren 1930) fotografierten eine DDR, die für eine Hälfte der Deutschen ein fremder Planet war. Was und wie sie das „Andere Deutschland“ sahen, kann jeder bis zum 3. Oktober 2016 im Museum der bildenden Künste Leipzig erfahren. Außerdem beweisen ihre Werke, wie lebendig gute Dokumentarfotos auch nach über 50 Jahren sein können. 


Anzeige