Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Earth Photo

Englischer Fotowettbewerb steht allen offen

Bis zum 6. Mai 2019 kann jeder Interessierte noch beim britischen Fotowettbewerb Earth Photo mitmachen. Allerdings wird eine Teilnahmegebühr von 15 englischen Pfund erhoben.

Der Wettbewerb wurde gemeinsam von der Behörde für die Forstwirtschaft "Forestry England" und der renommierten Royal Geographical Society entwickelt. Earth Photo widmet sich Fotografien oder Filmen, die folgende Themen behandeln: Menschen, Ort, Natur und sich verändernde Wälder. 

Der erste Preis ist mit 1.000 englischen Pfund dotiert, die besten Einreichungen in jeder Kategorie prämiert eine Jury mit je 250 englischen Pfund. Außerdem werden aufstrebende Talente durch einen Next Generation Award ausgezeichnet.

Die Ergebnisse sind in der Earth Photo-Ausstellung zu sehen, die von Juli bis August 2019 in der Royal Geographical Society in London gastiert und auf einer inländischen Tour unterwegs ist.


Anzeige