Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Gewinner ist der dänische Fotograf Mads Nissen

Word Press Photo Award 2015

Der dänische Fotograf Mads Nissen ist Gewinner des World Press Photo Awards 2015. Sein in St. Petersburg aufgenommenes Foto „Jon and Alex“ zeigt ein homosexuelles Paar, mit dem der Fotograf auf die zunehmend schwieriger werdende Situation sexueller Minderheiten aufmerksam machen möchte. Die Jury des weltweit renommierten Awards erklärte das Bild nicht nur zum „World Press Photo of the Year 2014“ erklärte, sondern es gewann auch den ersten Preis in der Kategorie „Contemporary Issues".

Weitere Bilder des Wettbewerbs sowie Interviews mit den Jury-Mitgliedern sind über den unten aufgeführten Link abrufbar.

 

Foto: Mads Nissen

 


Anzeige