Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Ghana

Denis Dailleux in der Galerie Peter Sillem

Bereits mehrfach war Denis Dailleux in Ghana. Doch erst bei seiner bislang letzten Reise dorthin gelangen ihm in einem Dorf am Volta-See die Aufnahmen, die ab dem 17. Januar 2020 in der Galerie Peter Sillem in Frankfurt am Main zu sehen sind.

Der 1958 geborene Dailleux hat bereits einige Bildbände über Afrika veröffentlicht; seine Werke wurden international ausgestellt. Unter anderem wurde er im Jahr 2000 mit dem World Press Photo Award in der Kategorie „Porträts“ ausgezeichnet. Die Ausstellung in der Galerie Peter Sillem ist bis zum 22. Februar 2020 jeweils von Mittwoch bis Samstag geöffnet. 


Anzeige