Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

grafik17 in Zürich-Oerlikon

Aktuelle Grafiktrends in der Schweiz

Die „grafik17“ zeigt vom 27. bis 29. Oktober 2017 als die größte und wichtigste Werkschau für Grafik und visuelle Ausdrucksformen in der Schweiz zeitgenössische Illustrationen und weitere Werke. Nach dem Erfolg in den letzten Jahren präsentieren in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon (direkt beim Bahnhof Oerlikon) diesmal über 130 Aussteller ihre aktuelle Arbeiten.

Die „grafik“ verschafft damit erneut einen repräsentativen Überblick über das grafische Schaffen in der Schweiz und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit, denn allein 2016 konnten fast 10.000 Besucher zur „grafik16“ begrüßt werden.

Die aktuelle Werkschau „grafik17“ will wiederum neue Trends und Tendenzen aufnehmen, um gleichzeitig Spiegel der und Impulsgeber für die Branche zu sein.

Dazu gehören im Bereich „Classic & Crossover Media“ das Grafik-Design, Icon-Design, Typografie, Corporate Identity, Vector-Grafiken, Illustration, Urban-/ Streetart und Graffiti. Im Bereich „Digital & New Media“ sind Werke zu sehen, die Application Design, Web Design, Motion Graphic Design, Interaction Design, Game Design, Virtual Reality, 3D-Animation und 3D-Mapping zuzuordnen sind.


Anzeige