Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Gute Aussichten: Acht Preisträger

Junge Deutsche Fotografie 2017/2018

Bereits im 14. Jahr zeichnet der Fotowettbewerb von „gute aussichten“ junge deutsche Fotografie aus. Eine neunköpfige Jury wählte dazu acht Arbeiten aus. Ab 23. November 2017 werden sie im NRW-Forum Düsseldorf gezeigt.

Die Bilder von Stephan Bögel (Ostkreuzschule Berlin), Janosch Boerckel (Fachhochschule Bielefeld, Alba Frenzel (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig), Laura Giesdorf (Berliner Technische Kunsthochschule), Ricardo Nunes (Hochschule für Künste Bremen), Alexandra Polina (Fachhochschule Bielefeld), Julian Slagman (Neue Schule für Fotografie Berlin) und Rie Yamada (Kunsthochschule Berlin-Weißensee) wurden aus 94 Einreichungen von 35 Institutionen ausgewählt. Sie sind noch bis 4. Februar 2018 im NRW-Forum Düsseldorf zu sehen.


Anzeige
Anzeige