Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Hama

Schnelle Speicherkarten

Videos mit 4K-Auflösung werden immer beliebter. Und die Kameras, die die vierfache Full-HD-Auflösung erfassen können, werden zudem kleiner und auch günstiger. Doch die beste Technik hilft nichts, wenn das Speichermedium mit dem Schreiben der immensen Datenmengen nicht hinterher kommt. Deshalb präsentiert Hama nun SDHC/XC- und MicroSDHC/XC-Karten mit UHS Speed Class 3 UHS-I.

 

Die SD- und MicroSD-Karten bieten eine dauerhafte Schreibgeschwindigkeit von mindestens 30 Megabyte pro Sekunde. Auf den Rechner lassen sich die Daten dann mit 85 Megabyte pro Sekunde übertragen. Die SDHC/XC-Karten werden mit einer Kapazität von 16, 32, 64 und 128 Gigabyte erhältlich sein. Die Kapazitäten der MicroSD-Karten, die größtenteils in Smartphones zum Einsatz kommen, liegen bei 16, 32 und 64 Gigabyte. Mit Hilfe des mitgelieferten Adapters lassen sie sich auch in einem gängigen Lesegerät für SD-Karten nutzen.

Die Vorteile, die sich durch das hochauflösende Videomaterial bei der Nachbearbeitung ergeben, liegen auf der Hand. Selbst nach einem großzügigen Beschnitt durch Videobearbeitungs-Software, beispielsweise zur Stabilisierung der Aufnahme, ist das Material immer noch hochauflösend genug, um Videos in Full-HD-Auflösung zu kreieren.

 

Die Hama SDHC/XC UHS Speed Class 3 UHS-I 85MB/S kosten je nach Größe des Speichers zwischen etwa 23 und 134 Euro, die Hama MicroSDHC/XC + Adapter/Foto UHS Speed Class 3 UHS-I 80MB/s kosten zwischen rund 21 und 77 Euro.

 


Anzeige