| Kategorien:  Events 

Highlight Tours: Schwedischer Spätsommer

Fotoreise nach Gotland

Angesichts der aktuellen Wintertemperaturen kann man sich schon jetzt auf den Spätsommer 2016 freuen. Vom 28. August bis zum 4. September 2016 bietet Highlight Tours nämlich eine Fotoreise auf die schwedische Insel Gotland an. Die Ostsee-Insel mit ihren Naturreservaten steht für Landschafts- und Naturfotografen im Mittelpunkt. Höhepunkte sind dabei die bizarren, bis zu zwölf Meter hohen und „Raukar“ genannten Felsskulpturen an den Stränden der Ostsee.

Die Veranstaltung ist zugeschnitten auf engagierte Hobbyfotografen. Sie eignet sich sowohl für Einsteiger mit Basiswissen als auch für Fortgeschrittene. Die Kosten betragen 1.485 Euro pro Person und umfassen sieben Übernachtungen mit Frühstück in Einzelzimmern. Die Teilnehmer werden unter der Anleitung von Michaela Klüver-Spreng ausgewählte Fotoschauplätze an verschiedenen Orten auf Gotland besuchen. Ein Tag ist zum Beispiel für die mittelalterlich geprägte Hauptstadt und alte Hansestadt Visby reserviert. Die Anreise zum Kurs erfolgt auf eigene Kosten etwa mit dem eigenen Wagen.


 



Anzeige
Anzeige