Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Kühle Köpfe

Geburt der Coolness

Unabhängig, Jeans tragend, rauchend. So kris­tallisierte sich Ende der 1950er Jahre, geprägt durch rebellische Filmstars wie Marlon Brando und James ­Dean oder dem „Marlboro Man“, ein neuer Mode- und Verhaltenskodex heraus. Erstmals wollte die junge Generation „cool“ wirken. Das neue Lebensgefühl wandelte sich im Laufe der nächsten Jahrzehnte. Noch bis 30. September 2018 kann man dies fotografisch im Berliner Museum The Kennedys in der Ausstellung „Coolness: Story of an Attitude“ verfolgen.