Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Leica empfiehlt bis zur Lösung Einsatz von Adobe-Programmen

Leicas Monochrom-Probleme mit Apple „Photo“

Die Ende April vorgestellte Leica Monochrom (Typ 246) (siehe FOTO HITS-Meldung) kann anscheinend Anwender der Apple „Photos“-App auf Mac OS X-Rechnern („Yosemite“, OS X 10.10) in arge Bedrängnis bringen. Leica gibt im vom Leica Store Miami veröffentlichten „Reddot“-Forum bekannt, dass die DNG-Dateien der neuen Kamera zu Abstürzen der Software beziehungsweise sogar zum Verlust aller mit diesem Apple-Programm verwalteten Bilder führen können. Grund sei eine Inkompatibilität der neuen Leica-Monochrom-DNG-Dateien mit dieser App.

Leica empfiehlt den Apple-Anwendern daher, für die Monochrom-DNGs die Software Adobe Photoshop Lightroom CC/CS6 zu nutzen, bis gemeinsam mit Apple eine Lösung für das Problem gefunden sei. Diese dürfte dann in die nächste Apple-„Photo“-Version „in Kürze“ („... in the near future.“) einfließen. Bis dahin wird Leica allen Leica-M-Produktverpackungen eine „Warning Notice“ für Apple „Photo“-Nutzer beilegen. Diese ist auf Leicas Web-Präsenz in Deutschlans bislang allerdings nicht zu sehen.

 


Anzeige