Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

„Leica Oskar Barnack Award“ kehrt nach Deutschland zurück

Preisverleihung 2016 in Berlin

Nachdem die Preisverleihungen des „Leica Oskar Barnack Award“ in den letzten Jahren während des französischen Foto-Festivals „Les Rencontres d'Arles expositions“ stattfanden, kehrt der Award nun nach Deutschland zurück. Gemeinsam mit dem „Leica Oskar Barnack Nachwuchspreis“ werden die Gewinner am 28. September 2016 in Berlin im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung verkündet. Damit kehrt der Award bewusst zu den Wurzeln seines Namensträgers zurück – nämlich in die Nähe des Geburtsorts von Oskar Barnack in Lynow, Nuthe-Urstromtal, dessen beruflicher Werdegang in Berlin begann.

Rund 3.200 Fotografen aus insgesamt 108 Ländern haben sich 2016 für den „Leica Oskar Barnack Award“ beworben. Damit verzeichnet der Fotowettbewerb zu Ehren des Kleinbildkameraerfinders einen neuen Teilnehmerrekord. Die Fotostrecken der zwölf Finalisten aus den beiden Kategorie werden ab 15. Juni 2016 unter leica-oskar.barnack-preis.de bekanntgegeben.


Anzeige