Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Lytro und 500px

Unterstützung von Lichtfeldaufnahmen

Die Foto-Community 500px unterstützt nun als erste große Internetplattform das Betrachten von Lytro-Lichtfeldaufnahmen ohne spezielle Software. Die so genannten "Living Pictures" werden mit Hilfe eines Players dargestellt, den das Unternehmen Lytro vor kurzem als Open-Source-Software zur Verfügung gestellt hat.

 

Lytro will damit erreichen, dass künftig mit dem "WebGL Player" die nahtlose Einbindung von Lichtfeldaufnahmen in allen Webseiten oder Social-Media-Plattformen gelingt. So sollen die Bekanntheit der Aufnahmen gesteigert und die Vorzüge, die die Lichtfeldtechnik bietet, hervorgehoben werden. Das besondere an den Aufnahmen aus der Lytro-Lichtfeldkamera ist, dass man im Nachhinein die Schärfe bestimmen kann und auch einen gewissen Perspektivenwechsel durch leichtes Schwenken des Betrachtungswinkels erreicht.

An diesem Beispielbild kann man ausprobieren, wie das nachträgliche Scharfstellen und der Perspektivenwechsel funktionieren:

 

<iframe width='600' height='522' src='https://pictures.lytro.com/annawebberphoto/pictures/831701/embed' frameborder='0' allowfullscreen scrolling='no'></iframe>


Anzeige