Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Nackte Seelen

Großporträts von Richard Avedon

Richard Avedon (1923 bis 2004) hat nicht nur die Modefotografie neu erfunden, sondern auch einzigartige Porträts erschaffen. Vor meist schlichten Hintergründen entwickelte er eine Dramaturgie, die alle vor der Kamera entblößte, ohne sie zu entwürdigen. Dazu näherte er sich ihnen so weit, wie es ein Mensch vermag, etwa der Familie des Beatniks Allen Ginsberg oder dem „Mission Council“, der den Vietnam-Krieg koordinierte. Die Aufnahmen sind bis 9. November 2014 im Museum Brandhorst in München ausgestellt.

 


Anzeige