Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Olympus Photography Slam 2016

Fotografen ziehen in die Schlacht

Als „Poetry Slam“ bezeichnet man moderne „Dichterwettstreite“ (wörtlich: Dichterschlachten), bei denen die Kontrahenten selbst geschriebene Gedichte und Texte in einem vorgegebenen und Zeitraum vortragen. Das Publikum kürt dann später den Sieger. Olympus sucht nun Teilnehmer, die innerhalb eines Zeitlimits von zehn Minuten ihre selbst fotografierten Bilder beim „Olympus Photography Slam“ während der photokina 2016 vorstellen. Dabei sind keine Hilfsmittel wie Kostüme, Instrumente oder andere Requisiten erlaubt.

Der „Olympus Photography Slam“ findet am 24. September 2016 in Köln auf der photokina statt. Dabei wird eine willkürlich ausgewählte fünfköpfige Jury aus dem Publikum die Vorträge mit Punkten zwischen 1 und 10 benoten und somit entscheiden, welcher der „Slammer“ aufgrund seiner Fotos und der Performance den Preis – die spiegellose Systemkamera Olympus OM-D E-M10 II plus ein 14-42mm Objektiv, gewinnen wird.

Gesucht werden kreative, talentierte und redegewandte Teilnehmer/innen, die auf der „Perspective-Playground-Bühne“ des Herstellers gegen vier andere Slammer und Slammerinnen ihren Vortrag über ihre schönsten, emotionalsten, lustigsten Bilder halten und sich damit der Bewertung durch das Publikum stellen. Auf der unten verlinkten Webseite findet man weitere Informationen.

Alternativ kann man sich per Einsendung von ein bis drei Bildern auch direkt per E-Mail dafür bewerben. Die Anmeldefrist endet am 2. September 2016.


Anzeige