Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Panasonic LUMIX Festival

Das Festival für 2020 wirft seine Schatten voraus

Panasonic kündigt bereits fürs nächste Jahr das LUMIX Festival für jungen Bildjournalismus an. Da die Leitung wechselte, können sich Interessierte bereits im Vorfeld ein Bild machen. Das Festival wird dann vom 24. bis 28. Juni 2020 auf dem ehemaligen Expo-Gelände in Hannover stattfinden.

Die Leitung übernehmen erstmals die Professoren Lars Bauernschmitt und Karen Fromm. Einige Kernpunkte behalten sie, doch sagen sie: „Wir werden in Zukunft noch stärker als bisher Akzente auf neue Formen der Vermittlung journalistischer Inhalte legen, Möglichkeiten und Visionen diskutieren und damit den jungen engagierten Bildjournalismus des 21. Jahrhunderts präsentieren und reflektieren, der sich aktiv mit politischen, kulturellen, sozialen, ökologischen und technologischen Prozessen auseinandersetzt“.

Ausgestellt werden aber weiter die Arbeiten von Studierenden und professionellen Foto- und Videoreporterinnen und -reportern unter 35 Jahren. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung ihren Besuchern ein tägliches Vortragsprogramm, Portfoliosichtungen mit internationalen Experten sowie Führungen. Im Containerdorf auf der Expo Plaza präsentieren zudem Vertreter internationaler Festivals, Fotostudiengänge, Kollektive und Start-ups ihre Projekte. Das detaillierte Programm wird in den kommenden Monaten veröffentlicht. 


Anzeige