Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Photo+Adventure in Duisburg

Positive Bilanz

Am vergangenen Wochenende (10. und 11. Oktober 2020) hat das Messe-Festival Photo+Adventure im Landschaftspark Duisburg-Nord stattgefunden. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ziehen die Veranstalter nun eine positive Bilanz. Besonders das neue Outdoor-Konzept kam bei den etwa 1.300 Besuchern gut an: Statt in einer Halle haben die rund 50 Aussteller ihr Angebot im Außenbereich in Zelten präsentiert.

Auch die Workshops, Seminare und Fotowalks konnten stattfinden. Wie bereits im Vorfeld der Veranstaltung angekündigt, gab es diesmal jedoch kein Bühnenprogramm. Das wird allerdings nachgeholt: Ab dem 14. Oktober 2020 finden online mehrere kostenlose Live-Vorträge zu verschiedenen Fotothemen statt. Das gesamte Programm und Links zur Registrierung finden sich auf der Webseite der Photo+Adventure.

Pläne für das kommende Jahr gibt es auch schon: Für den 19. und 20. März 2021 ist unter dem Titel „Photo+Adventure intermezzo“ ein Fotoworkshop-Wochenende geplant, und das reguläre Messe-Festival findet am 12. und am 13. Juni 2021 statt.


Anzeige