Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

#SanDiskSuperSelfie

SanDisk und Fresenius planen den Selfie-Rekord

In einer gemeinsamen Aktion planen SanDisk und die Hochschule Fresenius, am heutigen Mittwoch dem 07. Mai 2014 einen Weltrekord aufzustellen. Demnach soll versucht werden, die meisten „Selfies“ an mehreren Orten gleichzeitig zu machen.

 

Um 13:30 Uhr werden 1.000 Teilnehmer an fünf europäischen Standorten versuchen, gleichzeitig ein Selbstporträt zu machen. Beteiligt sind das Vereinigte Königreich, Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien. In jedem Land arbeitet SanDisk mit einer lokalen Partnerhochschule zusammen und es sollen gemeinsam mindestens 200 Leute zusammengetrommelt werden, um mit ihren Bildern gemeinsam den Weltrekord aufzustellen.

 

Für SanDisk stellt der Rekordversuch auch den Rahmen einer Werbeaktion dar. Mit ihr soll auf den erhöhten Speicherbedarf bei Smartphone- und Tablet-Anwendern sowie die jüngst präsentierte microSDXC-Karte mit 128 Gigabyte Speicherkapazität aufmerksam gemacht werden.

 


Anzeige