Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Schlangengleich anschleichen

Leica M in „Drifter“-Sonderedition

Passend zur Ausstellung „Drifter“ des Musikers, Schauspielers und Designers Lenny Kravitz legt Leica eine Sonderedition der Leica M Monochrom auf, die unter gleichem Namen angeboten wird. Die ausschließlich Schwarz-Weiß-Bilder produzierende Leica M Monochrom (Typ 246) zeigt in dieser Version eine sepiafarbene Speziallackierung und Applikationen aus künstlichem Schlangenleder. Elemente wie der Blitzschuh, das Daumenrad, der Auslöser und ähnliches sind in Messing ohne Schutzlack ausgeführt.

Zum Sondereditions-Set gehören die passend lackierten Objektive Summicron-M 1:2/28 ASPH. und das APO Summicron-M 1:2/75 ASPH. sowie die Tasche „The Drifter Traveler“ aus braunem Kunstleder, zwei Objektivköcher und zwei Pouches aus Kunstleder.

Das Drifter-Set ist weltweit auf 125 Exemplare limitiert und wird für 22.900 Euro angeboten.


Anzeige