Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Sezierte Seelen

Roger Ballen schaut in dunkle Ecken des Gehirns

Roger Ballen konfrontiert den Leser mit verstörenden Fotos, die die Abgründe der Seele offenlegen. Im Rückblick auf 40 Jahre seines Schaffens ist feststellbar, wie er immer artifizieller vorging, etwa indem er rohe Kreidezeichnungen, menschliche Außenseiter und Ratten als Motiv vereinte. Kurze Artikel im Buch erlauben einen Zugang zu seinem Werk.

Ballenesque – Roger Ballen: A Retrospective. Thames & Hudson 2017, Hardcover, 336 Seiten, ISBN 978 0 5005 1969 1, Preis: ­72,60 Euro


Anzeige