Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Siegerehrung in Leipzig

Finale: Fotowettbewerb von CEWE und Nikon

Unter dem Motto „I am Different“ hatte CEWE zusammen mit Nikon im vergangenen Jahr einen großen Fotowettbewerb ins Leben gerufen. An die 2.000 ambitionierte Hobbyfotografen reichten dazu Bilder ein und nun stehen die Gewinner fest.

Für den Fotowettbewerb wurden 10.439 Fotos in den Kategorien „On the Road“, „People“, „Nature“, „Food“ und „Places“ abgegeben. Die Gewinner freuen sich über hochwertige Preise im Wert von insgesamt über 10.000 Euro.

Die feierliche Siegerehrung fand am 19. Februar im Deutschen Fotomuseum Leipzig statt. Als Förderer des Kulturguts Fotografie unterstützt CEWE die Kultureinrichtung seit 2013 langfristig als Sponsor.

Eine professionelle Jury, bestehend aus zwei renommierten Fotografen sowie Vertretern von CEWE und Nikon hat dabei die drei besten Fotos gekürt. Die Auswahl fiel nicht leicht: „Die Vielzahl und vor allem die Qualität der eingereichten Bilder hat unsere Erwartungen übertroffen“, sagt Jörg Uhlenbrock von CEWE. „Wir haben eine Menge gute, ausdruckstarke Fotos erhalten.“ Dazu gehört auch die inszenierte Aufnahme „in and out“ von Corwin von Kuhwede in der Kategorie „People“, die mit dem ersten Preis geehrt wurde. Sie zeigt drei Kinder und eine ältere Frau, die mit geneigten Köpfen auf einer Bank sitzen. Die Kinder blicken auf Laptop, Tablet und Smartphone, die Dame liest ein einem Buch. Der Sieger überzeugte mit seiner fotografischen Umsetzung des Wettbewerbsthemas „I am different“.

FOTO: Corwin von Kuhwede, „in and out“


Anzeige