Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Tokina AT-X 116 Pro DX II für Sony Alpha

Super-Weitwinkelzoom für schwaches Licht

Tokina stellt mit dem AT-X 116 Pro DX II ein Super-Weitwinkelzoom-Objektiv für Sony Alpha-DSLR-Kameras mit APS-C-großem Sensor vor. Es deckt einen Brennweitenbereich von elf bis 16 Millimeter ab, was umgerechnet ins Klenbildformat 17 bis 24,5 Millimetern entspricht. Ausgestattet ist es mit einem Ultraschallmotor, der schnell fokussiert und fast geräuschlos arbeitet, was vor allem Videofilmer freuen dürfte.

 

Die Linsenkonstruktion von Tokina hat eine durchgängige Blende von f2,8 und eignet sich dadurch für Aufnahmen in Innenräumen oder unter ungünstigen Lichtverhältnissen wie beispielsweise in der Dämmerung. Die Frontlinse ist mit einer harten Deckschicht versehen, die kleine Kratzer verhindern soll. Obendrein soll sie auch Wasser und Schmutz abweisen. Das AT-X 116 Pro DX II besteht aus 13 Linsen, die in elf Gruppen angeordnet sind. Zum Einsatz kommen eine neue Linsenvergütung und optimierte Glassorten, die chromatische Aberrationen an den Kontrastkanten reduzieren sollen. Die Naheinstellgrenze des 542 Gramm schweren Objektivs liegt bei 30 Zentimetern. Es arbeitet innen-fokussierend, sodass sich die Baulänge von 8,9 Zentimetern bei der Scharfstellung nicht verändert.

 

Zum Lieferumfang gehört eine tulpenförmige Streulichtblende. Das Tokina AT-X 116 Pro DX II für Sony Alpha ist ab Anfang 2014 für rund 860 Euro über HapaTeam erhältlich.

 


Anzeige