Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Wikipedias Fotowettbewerb zu Bau- und Kulturdenkmälern

Wiki liebt Monumente

Das große Online-Lexikon Wikipedia hat einen Foto-Wettbewerb gestartet, in dem deutsche Bau- und Kulturdenkmäler die Hauptrolle spielen sollen. Vom 1. bis 30. September 2015 hat man Gelegenheit, die Bilder auf „Wikimedia Commens“ hochzuladen. Dabei ist zu beachten, dass die Fotos dadurch jedem Wikipedia-Besucher zur freien Verwendung unter der „Creative Commons“-Lizenz zur Verfügung stehen.

 

Die Fotos müssen ein Kulturdenkmal zeigen und aber vom Teilnehmer selbst erstellt sein. Sie dürfen schon vor dem Wettbewerb entstanden sein und sollten sich für eine Verwendung in Wikipedia eignen. Daher sollten sie auch dokumentarischen Charakter haben.

 

Was es genau zu gewinnen gibt, hat Wikipedia noch nicht verraten. Auf der Wettbewerbsseite ist nur der folgender Hinweis zu finden: „Eine Jury wird die besten Bilder für Deutschland auswählen, von denen die ersten beim internationalen Wettbewerb teilnehmen werden. Die Fotografen der bestplatzierten Fotos erhalten einen Preis.“

 

Der Wettbewerb „Wiki Loves Monuments“ fand 2010 erstmals in den Niederlanden statt. Seit 2011 wird er auch in weiteren Ländern abgehalten.

 


Anzeige