Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Workshop-Reihe „Chasing Stars“ mit Markus Eichenberger

Sternenbilder einfangen in der Aletsch Arena

Wer seinen Winterurlaub in der Aletsch Arena im Kanton Wallis verbringt, kann an außergewöhnlichen Schulungen zur Sternenfotografie teilnehmen. Vom 12. bis 16. Januar, vom 14. bis 18. Februar und vom 13. bis 17. März 2018 führt Markus Eichenberger täglich ab 16 Uhr Exkursionen auf den Gipfel des Eggishorn durch, bei denen man erlernt, wie man das sternenbedeckte Firmament und die verschneite Bergwelt ideal in Szene setzt. Vom 17. bis 21. Januar, vom 9. bis 13. Februar und vom 18. bis 22. März 2018 geht es zum gleichen Thema jeweils auf das Bettmerhorn.

Den Teilnehmern bieten sich dabei faszinierende Perspektiven auf eine alpine Landschaft mit 40 Viertausender-Bergen.

Die Kosten für die jeweiligen Schulungen betragen 400 Schweizer Franken. Sie umfassen die Sternenfotografie-Schulung inklusive Unterlagen, Abendessen, Übernachtung und Betreuung. Wer nur als „Sternengucker“ ohne Schulung teilnehmen möchte, zahlt 200 Schweizer Franken. Die Anmeldung erfolgt über den Web-Link www.ChasingStars.club

Die Aletsch Arena gehört zu den Top-Skigebieten der Alpen. In der Wintersaison kann man sie über 72 Kilometer gut ausgebauter Wanderwege erkunden oder über 104 Pistenkilometer und mit 36 Liften als Ski-Fahrer genießen.


Anzeige
Anzeige