Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Olympus

OM-D Photography Playground wird zum Besuchermagnet

Wie schon letztes Jahr lockt der OM-D: Photography Playground in die Berliner Opernwerkstätten. Seit dem 10. April 2014 haben bereits 20.000 Besucher die Gruppenausstellung besucht.

 

Auf einer Gesamtfläche von 7.000 Quadratmetern laden die interaktiven Installationen der Künstler Leandro Erlich, Clemens Behr, Maser, Dean Chamberlain und Philip Beesley, der Künstlerkollektive AlexandLiane, Anna Burns and Thomas Brown, Transforma sowie 3Destruct [ANTIVJ] dazu ein, mit der Systemkamera OM-D E-M10 fotografisch entdeckt zu werden.

Am 9., 16. und 23. Mai 2014 wird der OM-D: Photography Playground musikalisch: Ab 21 Uhr ist die Ausstellung bis zum Konzertbeginn von Boo Boo & The Tricks, Sandra Amarie oder Yarah Bravo um 22:30 Uhr geöffnet.

 

Der Eintritt ist frei, die OM-D E-M10 kann vor Ort kostenlos ausgeliehen werden. Weitere Informationen und Termine finden sich unter unten stehendem Link.

 


Anzeige