Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Viel Licht für Porträts und schnelle Motive

Fujinon XF90mm F2 R LM WR

Neben der neuen Systemkamera X-T10 hat Fujifilm eine Ergänzung des eigenen Objektivparks angekündigt. Das „Fujinon XF90mm F2 R LM WR“ erweitert die lichtstarken XF-Optiken um eine Telebrennweite.

 

Das neue Fujinon besitzt eine Brennweite von 137 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat und eine maximale Offenblende von f2. Das sind ideale Voraussetzungen etwa für Porträtbilder. Fujifilm empfiehlt es jedoch wegen seines schnellen Autofokusssystems auch für die Sportfotografie. Den Fokusantrieb übernimmt ein Quad-Linearmotor, der für für das Scharfstellen in nur 0,14 Sekunden sorgen soll.

 

Trotz der langen Brennweite und der hohen Lichtstärke fällt das XF-Modell mit rund zehn Zentimetern Länge und knapp sieben Zentimetern Durchmesser sowie 540 Gramm Gewicht vergleichsweise kompakt aus. Es wird ab Juli 2015 zum Preis von rund 900 Euro erhältlich sein.

 


Anzeige