Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Vier Ausstellungen des BFF in Stuttgart

Ausgezeichnete Fotografie

„Außergewöhnlich, überraschend und wild“, so bezeichnet der BFF (Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.) vier Fotoausstellungen, die ab dem 21. Juni bis zum 7. Juli 2015 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart zu sehen sein werden.

Es sollen Bilder aus allen BFF-Regionen sein, die auf 1.500 Quadratmetern gezeigt werden. Unter den Teilnehmern sind weltberühmte Fotografen aus der „BFF Hall of Fame“, anerkannte Profis und ebenso hochbegabte Junioren, die sich unter den Ausstellungstiteln „Wild Card“, „Isla Negra“, „BFF Doppelseite“ und „Best of ! BFF-Junioren“ den Themen „Architecture/Industrial“, „Fashion/Beauty“, „Food“, „People“ und vielem mehr widmen. Das hier gezeigte Foto gehört zur Austellung „Wildcard“ des Düsseldorfer Fotografen Wolfang Flamisch.

Weitere Infos zu der Veranstaltung gibt es demnächst über den unten gezeigten Internet-Link.

 

 

Foto: BFF: Wolfgang Flamisch, Düsseldorf

 


Anzeige