Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Workshop in Zingst: Fotos und Fotobücher

Gestaltung in Bild und Print

Ein umfangreicher Workshop zum Thema „Gestaltung in Bild und Print“ findet im Rahmen der „horizonte zingst Fotoschule – Master-Workshops“ bereits Ende März 2018 statt. Vom 24. März bis zum 31. März 2018 vermittelt Eib Eibelshäuser zunächst fundiertes Wissen über die Gesetzmäßigkeiten der Bildgestaltung in der Fotografie. Der sorgfältig ausgewählte Bildausschnitt und eine sichere Bildbeurteilung stehen dabei im Mittelpunkt.

Der praxisorientierte Gestaltungsworkshop widmet sich zudem dem Thema „Fotobuch“, um die während des Workshops erstellten Bilder in einem professionellen Buchlayout zusammenzuführen.

Hier stehen unter anderem folgende Fragen auf dem Schulungsplan:

  • Wie kann man eine Seite und vor allem mehrere Seiten hintereinander ansprechend und betrachterfreundlich gestalten?
  • Was zeichnet gute Bilder aus und welche Qualitätskriterien gibt es überhaupt?

Der Workshop dient außerdem der Klärung von Grundbegriffen wie „Satzspiegel“, „Raster“ und „Grundlinienraster“ und mehr.

Die theoretischen Teile des Workshops finden im Max Hünten Haus in Zingst statt, für die Praxis geht es in die nähere Umgebung. Die Kurszeiten werden flexibel mit den Dozenten geregelt und den Lichtverhältnissen und Witterungsbedingungen individuell angepasst.

Der Workshop ist für maximal 14 Teilnehmer ausgelegt und kostet pro Person 589 Euro. Teilnehmer sollten eine eigene Digitalkamera, Objektive, Speicherkarten, ein Stativ sowie natürlich wetterfeste Bekleidung und festes Schuhwerk mitbringen. Ein eigener Laptop zur Bearbeitung der Bilder und Erstellung der Fotobücher ist ebenfalls sinnvoll.

Dieser Workshop ist sowohl für Fotoamateure als auch für Profis geeignet, die ihr Können mit der Kamera hinsichtlich eines Fotobuchs verfeinern wollen, sowie für diejenigen, die gestalterische Grundlagen sowie Feinheiten für ein Buchlayout erlernen möchten.

 

 


Anzeige