Aurora HDR 19

Aurora HDR 2019

Die Software bereichert Fotos um prächtige Farb- und Tonwerte. Das gelingt ihr höchst einfach, vielseitig und sauber. Diesen Rolls Royce unter den HDR-Programmen erhalten unsere Leser gratis!

Anmelden für den Download

Bild

Die HDR-Technik sprengt die Grenzen eines Fotoapparats: Sein beschränkter Tonwertumfang führt oft dazu, dass Lichter und Schatten ohne Details sind. Dagegen erkennt man dank High Dynamic Range etwa das Kircheninnere ebenso wie die strahlenden Farben einer Glasmalerei. Dazu genügt eine Belichtungsreihe, die die meisten Kameras automatisch erstellen. Aurora HDR 2019 legt die Einzelfotos präzise übereinander und verschmilzt sie zu perfekten Hell-Dunkel-Nuancen.

Die Arbeitsschritte sind je nach Wunsch und Erfahrung anpassbar. Die einfachste Möglichkeit ist, aus über 80 exquisiten Vorlagen zu wählen. Weitere Optimierungen wie Rauschreduzierung oder Farbsaumkorrektur erledigt Aurora HDR 2019 selbstständig. So erhält jeder im Handumdrehen ein Ergebnis mit erstaunlicher Bildwirkung. Darüber hinaus glänzt das Programm mit zahlreichen Profi-Werkzeugen:

  • Raw-Konvertierung
  • Digitaler Polfilter
  • Farbtonung
  • HDR-Entrauschen
  • Stapelverarbeitung
  • Kreative Farbveränderungen mit LUT
  • Manuelles Nachbelichten und Abwedeln
  • Masken lassen Bildregionen gezielt bearbeiten
  • Erweiterung für Apple Fotos, Adobe Photoshop und Adobe Lightroom

Für all diese Vorteile bezahlt man normalerweise 99 Euro. Doch FOTO HITS-Leser erhalten sie völlig kostenlos.

So sichern Sie sich die Gratis-Vollversion!

Laufzeit der Aktion: 4. Dezember 2019 bis 10. Februar 2020

Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10, Mac OS 10.10.5 oder höher

  1. Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bitte bis zum 10. Februar 2020 auf unserer Website www.fotohits.de.
  2. Melden Sie sich unter dem Link "Anmelden" an, es erscheint dann stattdessen "Konto".
  3. Kehren Sie zurück zu dieser Software-Aktionsseite.
  4. Oben und unten auf der Seite finden Sie die Schaltfläche „Zum Download“. Nach einem Klick darauf geben Sie den Zugangs-Code ein, der auf dem Kärtchen vorn im Heft steht.
  5. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, die den Download-Link und den eigentlichen Freischalt-Code enthält. Falls sie nicht nach kurzer Zeit ankommt, überprüfen Sie bitte den Spam-Ordner Ihres Mail-­Clients oder Ihres Online-Zugangs.
  6. Nach der Installation und der Code-Eingabe ist das Programm zeitlich und funktional unbegrenzt nutzbar.

Wichtig! Die Redaktion beantwortet keine Fragen zur Installation. Bitte wenden Sie sich an die Fachkräfte unter: https://skylum.com/de/support

Anmelden für den Download